Über uns

 

Schutzbereich

Gemeinde Piding
5417 Einwohner
17,67 km²
im Schnitt ca. 70 bis 80 Einsätze/Jahr

Über die Mannschaft

Von unseren 73 aktiven Feuerwehrmänner sind 38 Dienstleistende Atemschutzgeräteträger, 9 in ihrer Funktion als Gruppenführer und 4 als Zugführer tätig. Unsere Jugendfeuerwehr besteht im Moment aus 16 jugendlichen Mitgliedern ( 2 Mädels, 12 Buben und zwei erwachsene Quereinsteiger).

 

Über Dich

Du bist zwischen 14 und 65 Jahre alt und hast Interesse an der aktiven Mitarbeit bei der Feuerwehr?
Dann melde Dich bei uns, JETZT!

Wer wir sind, was wir tun

Icon Sign

Retten

Das Retten ist die Abwendung einer Lebensgefahr von Menschen durch Sofortmaßnahmen (Erste Hilfe), die der Erhaltung oder Wiederherstellung von Atmung, Kreislauf oder Herztätigkeit dienen und/oder Befreien aus einer Zwangslage durch technische Rettungsmaßnahmen. Tätigkeitsfelder hierfür sind z. B. Feuer, Überschwemmungen oder Verkehrsunfälle.
Icon Sign

Löschen

Das Löschen ist die älteste Aufgabe der Feuerwehr. Bei diesem so genannten abwehrenden Brandschutz werden unterschiedlichste Brände mit Hilfe spezieller Ausrüstung bekämpft. Aufgrund der zunehmenden Aufgabenvielfalt der Feuerwehr nehmen die technischen Hilfeleistungen stark zu – die Feuerwehr entwickelt sich zur Hilfeleistungsorganisation.

Icon Sign

Bergen & Schützen

Vorbeugende Maßnahmen (das Schützen) beinhalten im Wesentlichen Elemente des vorbeugenden Brandschutzes. Besonders in Industrienationen wird dem Betriebsbrandschutz immer mehr Augenmerk geschenkt, sei es durch eigene betriebliche oder durch öffentliche Feuerwehren.

 


 

Kontaktieren Sie uns:

Freiwillige Feuerwehr Piding
Thomastraße 4
83451 Piding

feuerwehr-piding@t-online.de

Tel. +49 8651 / 690494
Fax +49 8651 / 766588